Willkommen in der Gutsstube

Krugers Gutsstube – eine wahre Oase im Grünen…

Inmitten einer parkähnlichen Golfanlage am Rande eines romantischen Wald- und Seengebietes liegt die Gutsstube, ein kleines, ruhig gelegenes Hotelrestaurant mit familiärem Flair. Unser Restaurant steht für gemütliche, ländliche Gastlichkeit mit einer bodenständigen, frischen Küche, die mit allerlei Köstlichkeiten aus der Region verwöhnt. Insbesondere Wild aus dem hauseigenen Forstgut prägt die Speisekarte, abgerundet durch diverse schwäbische Spezialitäten und regionale Gerichte.
Das Restaurant hat für Sie Montag bis Freitag ab 16:30 Uhr und Samstag bis Sonntag ab 11:30 Uhr geöffnet – die Küche schließt um 21:00 Uhr. Für Gruppenveranstaltungen stehen wir auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten gern zur Verfügung.

Speisekarte

 

Wir gestalten für Sie Firmen- und Familienfeiern aller Art und bieten ideale Bedingungen für Seminare und Tagungen, gerne auch in Verbindung mit Golfschnupperkursen und -präsentationen sowie geführten Waldspaziergängen und Wildbeobachtungen.

 

Für Übernachtungen oder längere erholsame Aufenthalte stehen Ihnen sechs geräumige, komfortable und ruhige Doppelzimmer zur Verfügung, die wir Ihnen auch gern als Einzelzimmer vermieten.
Alle Gästezimmer sind Nichtraucherzimmer und mit W-LAN, TV und Telefon ausgestattet. Eine Flasche Wasser geht selbstverständlich aufs Haus.

 

Normaltarif (So bis Do)
Bei Einzelbelegung: 65,00 €
Bei Doppelbelegung: 90,00
Aufbettung pro Person: 25,00 €
Wochenendtarif (Fr und Sa)
Bei Einzelbelegung: 70,00 €
Bei Doppelbelegung: 95,00 €
Aufbettung pro Person: 25,00 €

Die Preise verstehen sich jeweils inklusive Frühstücksbuffet!

 

Online-Buchung

 

Bildergalerie Krugers Gutsstube – Restaurant und Gästezimmer

Blog

Oliver Edmund ist 2017 wieder Head Pro in Krugers Golfakademie

Die Golfakademie in Wilkendorf ist 2017 wieder in den guten Händen von Oliver Edmund. Neben dem beliebten Stammkundentraining bieten wir […]

Mehr lesen

Traditionelle Gänse- und Entenbraterei aus dem Steinbackofen

Wie jedes Jahr empfehlen wir unsere im Steinbackofen knusprig gebratenen Gänse und Enten mit hausgemachten Beilagen. Wer einmal ein im […]

Mehr lesen

Willkommen im Forsthaus

Krugers Forsthaus ist ein Gästehaus mit einer ganz besonderen Aufenthaltsqualität. Das behutsam renovierte Gutsverwalterhaus aus dem 18. Jahrhundert liegt mitten in der Natur, eingebettet in Wäldern und Wiesen. Das Forsthaus lädt ein zum Verweilen und ist von einer Aura von Ruhe und Besonnenheit umgeben. Ein besonderes Element ist die an das Forsthaus angrenzende Feldsteinscheune, die teilweise zum Himmel geöffnet ist und einen Schlafboden, ein Sonnendeck und einen nach innen gerichteten Hof umfasst. Wasser als Element spielt hier eine besondere Rolle: Im Forsthaus befindet sich eine Waschküche zum Kneippen und in der Scheune kann man Wellness im Freien erleben.
Für das Verweilen gibt es im Forsthaus u.a. ein Kaminzimmer, ein Speisezimmer und eine eigene Gästeküche. Jede der acht Schlafkammern ist unterschiedlich –  sie alle eint aber eine wohltuend puristische Atmosphäre.

Das Forsthaus bietet für Seminare, Tagungen, Kurse und Familienfeiern bis 16 Personen einen besonderen Rahmen mit unbeschreiblicher Ruhe und Nähe zur Natur – ein Ort um in der Natur seiner eigenen Natur zu begegnen und fernab vom Trubel sich selbst neu zu erfahren.

Im Forsthaus wird ein ausgiebiges Frühstück gereicht und je nach Vereinbarung individuell für Sie gekocht.

Treten Sie ein und fühlen Sie sich willkommen…

Weitere Informationen zur Nutzung von Krugers Forsthaus unter +49 3341 330 910.

Bildergalerie Krugers Forsthaus

 

Blog

Oliver Edmund ist 2017 wieder Head Pro in Krugers Golfakademie

Die Golfakademie in Wilkendorf ist 2017 wieder in den guten Händen von Oliver Edmund. Neben dem beliebten Stammkundentraining bieten wir […]

Mehr lesen

Traditionelle Gänse- und Entenbraterei aus dem Steinbackofen

Wie jedes Jahr empfehlen wir unsere im Steinbackofen knusprig gebratenen Gänse und Enten mit hausgemachten Beilagen. Wer einmal ein im […]

Mehr lesen

Willkommen im Forstgut

Das Forstgut liegt im nördlichen Bereich des Blumenthaler Waldes, der 1863 von Theodor Fontane auf seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ schwärmerisch beschrieben wurde:

„Und ein schöner Wald ist „der Blumenthal.“ Die vielen Seen, die ihn durchschneiden, auch wo sie nicht sichtbar werden, geben seinem Laub und seiner Luft eine duftige Frische, und ein Blühen ist ringsum, als woll es der Wald immer wieder beweisen: ich bin „der Blumenthal!“
Rapsfelder an den offenen Stellen, die sich breit in den Wald hineindehnen, würzen im Mai die Luft; dem Blühdorn folgt die Hagerose und dem Faulbaum der Akazienstrauch; die rothen Erdbeeren lösen sich ab mit den rötheren „Malinekens“ (wie der Landmann, poetischen Klanges, hier die Himbeeren nennt) und wenn endlich der Herbst kommt, so lachen die Ebreschen-Beeren überall aus dem dunklen Laube hervor. Dabei ein Reichthum an Hölzern, wie ihn Märkische Forsten wohl kaum zum zweiten Male zeigen. In reichstem Gemisch stehen alle Arten von Laub- und Nadelholz; Eiche und Edeltanne, Else und Kiefer, Buche und Lärchenbaum machen sich den Rang der Schönheit streitig; vor allem aber ist es die Birke, der Liebling des Waldes, die mit weißem Kleid und langem Haar vorüber fliegt und das Auge des Reisenden immer wieder entzückt.“

Wie schön, dass der Blumentahler Wald die von Fontane beschriebene Schönheit und Vielfalt bewahren konnte.

 

Jagd im Forstgut

Das Forstgut beheimatet außer Rotwild auch Damwild, Rehwild und Schwarzwild. Selten lässt sich auch Muffelwild blicken. Ein besonderes Naturschauspiel ist die Rotwildbrunft im September.
Bejagt wird das Revier auf dem Wege der Einzeljagd, Gruppenansitzen und 1 bis 2 Gesellschaftsjagden im November und Dezember. Dabei legen wir größten Wert auf eine weidgerechte Jagdausübung bei maximaler Verwertbarkeit des erlegten Wildes. Als Jagdgast haben Sie die Möglichkeit zu Einzelabschüssen und zur Teilnahme an den Gesellschaftsjagden.

Weitere Informationen zur Jagdbeteiligung unter 03341 30 910.

 

Wild aus eigener Jagd

Unser Wild bekommen Sie nicht nur in der Gutsstube serviert- Sie können es auch gern für Ihre eigene Küche erwerben.

Neben Wildfleisch vom Rotwild, vom Schwarzwild und vom Rehwild, bekommen Sie bei Krugers auch hausgeräucherten Wildschinken und Wildsalami.

Wenden Sie sich mit Ihren Wünschen an die Gutsstube unter 03341 330 920.

Bildergalerie Forstgut

 

Blog

Oliver Edmund ist 2017 wieder Head Pro in Krugers Golfakademie

Die Golfakademie in Wilkendorf ist 2017 wieder in den guten Händen von Oliver Edmund. Neben dem beliebten Stammkundentraining bieten wir […]

Mehr lesen

Traditionelle Gänse- und Entenbraterei aus dem Steinbackofen

Wie jedes Jahr empfehlen wir unsere im Steinbackofen knusprig gebratenen Gänse und Enten mit hausgemachten Beilagen. Wer einmal ein im […]

Mehr lesen

Willkommen im KneippSpa

In der heutigen, gefühlt immer hektischer werdenden Lebensweise ist die Balance zwischen Schaffen und Erholen entscheidend für die Gesundheit. Aus wertvollen Erfahrungen und Überzeugung entstanden, wird dem Gast von Krugers KneippSPA eine Wohlfühloase geboten, welche sanft dazu einlädt, die Ruhe neu zu entdecken.
KneippSPA ist die Erholung versprechende Bezeichnung des sehr modern ausgestatteten Wellnessbereichs. Die schlichte und sehr gelungene Komposition aus natürlichen Materialien, Licht und Farben schafft einen Ort der Ruhe und Abgeschiedenheit, verbunden mit der Begegnung mit Wasser und Kräutern.
Die durch Kneipp inspirierte Sauna bietet neben dem klassischen Saunagang bei niedrigen und hohen Temperaturen auch Anwendungen wie Kneippgüsse, Armbäder und Wassertreten.
Bei den angebotenen Kosmetik- und Massage-Behandlungen kommen nur naturreine Öle und Produkte aus der Naturkosmetik zum Einsatz und es locken verschiedene Salz-, Heu- und Kräuterbäder im stimmungsvoll beleuchteten Whirlpool. Klassische Massagen und Kräuterbehandlungen sowie Peelings und Pflegepackungen runden das vielfältige Angebot ab.
Der Kneipp- und Saunabereich ist täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung ist erforderlich, weil bei bis zu 6 Personen ein optimaler Erholungseffekt eintritt. Bei Gruppenbesuchen wären auch 8 Personen denkbar.

Ihre Anmeldung erbitten wir unter Tel. 03341-330920.

Kneipp-Angebot

Bildergalerie Krugers KneippSpa

Blog

Oliver Edmund ist 2017 wieder Head Pro in Krugers Golfakademie

Die Golfakademie in Wilkendorf ist 2017 wieder in den guten Händen von Oliver Edmund. Neben dem beliebten Stammkundentraining bieten wir […]

Mehr lesen

Traditionelle Gänse- und Entenbraterei aus dem Steinbackofen

Wie jedes Jahr empfehlen wir unsere im Steinbackofen knusprig gebratenen Gänse und Enten mit hausgemachten Beilagen. Wer einmal ein im […]

Mehr lesen

Willkommen in der Golfakademie

Ganz in der Nähe der Metropole Berlin bieten wir Ihnen die Möglichkeit, inmitten attraktiver, erholsamer Landschaft Ihre golferischen Fähigkeiten zu verbessern. Ganz gleich, ob Sie zum ersten Mal spielen oder bereits zu den Fortgeschrittenen zählen: Bei uns trainieren Sie mit qualifizierten Golfprofessionals unter optimalen Bedingungen.

Eine ruhig gelegene, landschaftlich schöne, hochwertige Trainingsanlage, bestehend aus einer Driving-Range mit überdachten Abschlagplätzen, einer Scope-Anlage, mehrere Putting-, Chipping-  und Pitchinggrüns sowie eine anspruchsvolle 3-Loch Kurzanlage ist die Grundlage für ein effektives Golftraining.

Unsere Gastronomie bildet mit dem Gutsrestaurant, den 6 komfortablen Gästezimmern und unserem Kneipp-SPA den Rahmen für einen angenehmen und erholsamen Golfurlaub für einen oder mehrere Tage im schönen Wilkendorf.

 

Detaillierte Informationen zur Golfakademie und unserem Kursangebot finden Sie in folgenden Downloads:

Golfakademie-Broschüre

Golfakademie-Kursangebot

Buchungen

Weitere Informationen und Terminabsprachen können Sie direkt bei unseren Head Pro Oliver Edmund unter der Nummer 0171 314 4060 oder im Sekretariat der Golfakademie unter 03341 330 910 vornehmen.

 

Bildergalerie Krugers Golfakademie

 

Blog

Oliver Edmund ist 2017 wieder Head Pro in Krugers Golfakademie

Die Golfakademie in Wilkendorf ist 2017 wieder in den guten Händen von Oliver Edmund. Neben dem beliebten Stammkundentraining bieten wir […]

Mehr lesen

Traditionelle Gänse- und Entenbraterei aus dem Steinbackofen

Wie jedes Jahr empfehlen wir unsere im Steinbackofen knusprig gebratenen Gänse und Enten mit hausgemachten Beilagen. Wer einmal ein im […]

Mehr lesen

Willkommen in der Jagdakademie

In unserer Jagdschule werden Sie in mindestens 160 Unterrichtsstunden auf die Jägerprüfung vorbereitet (mind. 30 Stunden entfallen auf das jagdliche Schießen).

Im Rahmen des Lehrgangs werden Sie in allen relevanten Bereichen wie:

  • Jagdrecht
  • Land- und Waldbau
  • Naturschutz
  • Wildkunde (Haar- /Federwild)
  • Wildkrankheiten
  • Umgang mit Wild und Wildbret
  • Wildhege
  • Jagdliche Praxis
  • Hundewesen
  • Waffen und Munition

durch jagdlich versierte Fachleute auf der Grundlage des Heintges Lehr- und Lernsystems unterrichtet und auf ein verantwortungsvolles Jägerleben vorbereitet. Der Kurs wird von September bis März an 11 Blockwochenenden durchgeführt.

 

Der Lehrgang ist vom Landesjagdverband als Ausbildungslehrgang zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung gemäß §3 (1) JPO vom 28. Februar 2007 anerkannt.

 

Jagdakademie-Broschüre

 

Für weitere Informationen steht Ihnen der Lehrgangsleiter Ole Niemczik unter der Nummer +49 173 614 7245 zur Verfügung.

 

Blog

Oliver Edmund ist 2017 wieder Head Pro in Krugers Golfakademie

Die Golfakademie in Wilkendorf ist 2017 wieder in den guten Händen von Oliver Edmund. Neben dem beliebten Stammkundentraining bieten wir […]

Mehr lesen

Traditionelle Gänse- und Entenbraterei aus dem Steinbackofen

Wie jedes Jahr empfehlen wir unsere im Steinbackofen knusprig gebratenen Gänse und Enten mit hausgemachten Beilagen. Wer einmal ein im […]

Mehr lesen

 

Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel:

Sie können die S-Bahn (S5) nach „Strausberg-Nord“ benutzen. Nach einem 20-minütigen Spaziergang erreichen Sie die die Gutsstube in Wilkendorf.

Online-Buchung

Krugers Gutsstube
Prötzeler Straße 1, 15345 Altlandsberg GT Wilkendorf

Fon:

Zentrale: 03341/330 910
Gutsstube: 03341/330 920
Fax: 03341/330 911
info@krugers.de

Bürozeiten:

Von November bis März Montag bis Freitag:
16:00 bis 20:00 Uhr
Wochenende und Feiertags:
11:00 bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Restaurant:

Montag bis Freitag: ab 16:30 Uhr
Wochenende und Feiertags: ab 12:00 Uhr